olijan

Produktionsstatistik des A2

Recommended Posts

Wie bekannt wurden insgesamt 6.555 A 2 1.2 TDI produziert.

 

Bis Ende BJ 2002 schon 5024 Stück.

 

Jetzt noch 'ne letzte Frage?

 

Läßt sich genau feststellen, den wievielten A 2 1.2 TDI man fährt?

 

Also im BJ 2003 müssten die Zahlen zwischen 5.025/6.555 und 5.788/6.555 liegen.

 

Ja, das ist eine spannende Frage. Meiner mit EZ 27.05.2005, produziert im April 2005, müsste ja einer der letzten sein !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du die Frage von Audi nicht beantwortet bekommst, wird sie dir keiner beantworten können...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn du die Frage von Audi nicht beantwortet bekommst, wird sie dir keiner beantworten können...

 

 

a) Audi schreibt, ich hätte den 5.121 sten von 6.555.

 

 

b) Audi meint, leider läge ihnen diese Information zu meinem Fahrzeug nicht in Kundenausgabe vor.

 

 

Jetzt ratet mal schön! :D

 

:janeistklar:

Edited by Jim Lovell

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

Habe Da mal eine ganz Doofe Frage??

Kann mann eigendlich noch einen Neuen A2 erwerben oder wird der nicht mehr gebaut??

Wenn Doch was wäre ein TopFahrzeug??

Mfg. Wang

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der wird leider nicht mehr gebaut, und zwar seit einem halben Jahrzehnt.

Dass Du diese Frage stellst spricht doch für den A2, da die Gebrauchten noch sehr gut dastehen und auch das Design von vor 10 Jahren nicht alt wirkt.

Deine "Doofe Frage" war also eigentlich ein nettes Kompliment.

In 3 Jahren kannst Du noch mal nachfragen. Es wird wieder einen geben, und wir hoffen alle dass der vergleichbar genial wird.

 

Wir können Dir natürlich empfehlen, dich nach Gebrauchten umzuschauen - die sind aus Alu - die werden ewig halten.

 

 

Gruß Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht hilft hier die Information, dass der große Tank erst ab Modeljahr 2003 (d.h. ab Baujahr Juli 2002) eingeführt wurde...

 

OK OK vielleicht ein bissl spät die Antwort, aber wir haben unseren 1.2er 2001 mit dem 34L-Tank bestellt, natürlich war es ein Extra, welches DM 85,99 zzgl. Märchensteuer Aufpreis gekostet hat, doch man konnte den 34er schon bestellen

(nur kein Leder, verdammt :()

Share this post


Link to post
Share on other sites

Passt zwar nicht ganz, wollte aber dafür kein neues Thema anfangen.

 

Ich hab eine kleine Statistik erstellt über die Verteilung der Motoren im Club und im Forum. Die 1,4 Benziner haben Nachholbedarf ;)

Motorverteilung im A2-Forum.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, sehr interessante Statistiken. Eins hat mich aber neugierig gemacht. Laut audia2museum soll es einen color.storm Farbton in Mandelbeige gegeben haben.

Zitat:

Kurzzeitig war auch ein color.storm Modell in Mandelbeige bestellbar

 

Weiß jemand wie dieses Modell ausgesehen hat (oder evtl. noch aussieht)?

Ich dacht auch, das es die Frabe weiß bei den color.stormern gab. Aber scheinbar doch nicht...... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest erstens

Ist Quarzsandfarben. Bilder im Forum, das es oft (zwei mal ;) ) Thema war.

Also quasi beige metallic.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich dacht auch, das es die Frabe weiß bei den color.stormern gab. Aber scheinbar doch nicht...... :)

.

 

Moin!

 

Ne. gabs nicht.

 

Wäre nur mit Indivituallakierung machbar gewesen.

 

Mir hätte es aber super gefallen!

 

Gruß

 

svenno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

was ist aus ihm geworden, dem „Mandelbeigen A2 1.6FSI CS“ ? Hat ihn jemand aus dem Forum gekauft?

 

Gruß von der NordseeKüste

A2RJ :)

58933ca3c3b23_MandelbeigenA21.6FSICS.jpg.5fb6643c8923ea671de578e0a12c039f.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, mein Schwager fährt immer wieder damit, der Preis war nicht interessant, obwohl toll ausgestattet und penibel gewartet in der eigenen Werkstätte. In Österreich lassen sich solche Preise nicht erzielen.

Verkaufen muß er nicht, er hat noch 3 Autos, vom Puch G, Alfa, und Mercedes 500 !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viele hoffen noch, dass es nie wahr wird. Aber die Chance ist groß, das es Ihn bereits gibt. .)2 Auf der Suche nach Dem wirklich allerLetzten gefertiggestellten A2, der vom Band lief.

 

Eine Suche im Forum liefert glaubhaft zu viele Ergebnisse, aber wer soll sich da durch ...? Oder habe ich Ihn übersehen?

 

Das Museum?

 

Einstellung - Audi A2 Museum

 

... sucht auch - noch ...

 

 

 

Vielleicht hilt das Forum. Also ...

 

 

Wer glaubt er hat Ihn, wer hat Ihn! den allerletzten A2?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich frage mich wer hier den aller Ersten fertiggestellten A2 besitzt?:D

Wenn ich mich recht entsinne, war Beda mit seinem ehemaligen Frederic ganz früh dran. Aber ob er den ältesten ausm Forum hatte?

 

Ich selbst bin für keins der beiden Klassemente zu haben ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ÄHM :kratz:

der erste wird wohl als Crash-Tester drauf gegangen sein .... oder Zählt der nicht :crazy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der letzte hergestellte A2 dürfte traditionell in die Fahrzeugsammlung von Audi Tradition gegangen sein. Der fährt bestimmt nicht auf der Straße. Wer hat den Vorletzten? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

für alle Statistik-Freaks und damit das

Wochenende nicht zu langweilig wird,

hier eine Fahrgestellnummern - Übersicht:

 

 

Modelljahr 2001

 

Monat/Fahrgestell-Nr.

01.06.2000/8Z-1-000001

30.06.2000/8Z-1-005455

31.07.2000/8Z-1-008552

31.08.2000/8Z-1-012989

30.09.2000/8Z-1-017488

31.10.2000/8Z-1-022488

30.11.2000/8Z-1-028234

31.12.2000/8Z-1-032574

31.01.2001/8Z-1-037434

28.02.2001/8Z-1-041860

31.03.2001/8Z-1-046206

30.04.2001/8Z-1-049716

31.05.2001/8Z-1-053986

30.06.2001/8Z-1-070000

--------------------------

Modelljahr 2002

 

Monat/Fahrgestell-Nr.

01.07.2001/8Z-2-000001

31.07.2001/8Z-2-004939

31.08.2001/8Z-2-007106

30.09.2001/8Z-2-011918

31.10.2001/8Z-2-016994

30.11.2001/8Z-2-021640

31.12.2001/8Z-2-023881

31.01.2002/8Z-2-027371

28.02.2002/8Z-2-030444

31.03.2002/8Z-2-034569

30.04.2002/8Z-2-070000

--------------------------

Modelljahr 2003

 

Monat/Fahrgestell-Nr.

01.05.2002/8Z-3-000001

31.05.2002/8Z-3-004917

30.06.2002/8Z-3-008361

31.07.2002/8Z-3-011267

31.08.2002/8Z-3-012178

30.09.2002/8Z-3-015656

31.10.2002/8Z-3-019059

30.11.2002/8Z-3-022353

31.12.2002/8Z-3-024418

31.01.2003/8Z-3-026006

28.02.2003/8Z-3-028908

31.03.2003/8Z-3-031923

30.04.2003/8Z-3-034679

31.05.2003/8z-3-050000

--------------------------

Modelljahr 2004

 

Monat/Fahrgestell-Nr.

01.06.2003/8z-4-000001

30.06.2003/8Z-4-004245

31.07.2003/8Z-4-007075

31.08.2003/8Z-4-007635

30.09.2003/8Z-4-010041

31.10.2003/8Z-4-013693

30.11.2003/8Z-4-015430

31.12.2003/8Z-4-017008

31.01.2004/8Z-4-018624

29.02.2004/8Z-4-020580

31.03.2004/8Z-4-023155

30.04.2004/8Z-4-024807

31.05.2004/8Z-4-050000

--------------------------

Modelljahr 2005

 

Monat/Fahrgestell-Nr.

01.06.2004/8Z-5-000001

30.06.2004/8Z-5-002558

31.07.2004/8Z-5-004213

31.08.2004/8Z-5-004737

30.09.2004/8Z-5-006428

31.10.2004/8Z-5-007982

30.11.2004/8Z-5-009721

31.12.2004/8Z-5-011005

31.01.2005/8Z-5-011942

28.02.2005/8Z-5-013620

31.03.2005/8Z-5-015386

30.04.2005/8Z-5-017187

31.05.2005/8Z-5-018658

30.06.2005/8Z-5-020470

31.07.2005/8Z-5-020957

31.08.2005/8Z-5-050000

--------------------------

 

Zur Erklärung:

 

Die Fahrgestell-Nr. im letzten Monat vor einem

Modelljahrwechsel sind wohl mit "Platzhaltern"

aufgefüllt.

Sinn und Zweck?? Vielleicht für Rohkarossen??

Wenn man die VDA-Statistik von mamawutz als Basis

nimmt, müßte der letzte richtige A2 die

Fahrgestell-Nr. 8Z-5-021031 haben, der dann im

Aug. / Sept. 2005 produziert wurde.

 

Das Produktionsdatum ist nicht zwingend mit dem

Fahrgestellmonat identisch.

Bei meinem gehört die Fahrgestell-Nr. in den Monat Februar,

der Produktionstermin war aber März.

 

Gruß

Andreas

 

Mein Ex (90 PS TDI) hat die Nummer 020563, wurde nach obgier Liste also irgendwann im Juli 2005 zusammengebaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Gibt es Möglichkeiten herauszubekommen, wie viele der produzierten A2 ursprünglich in Deutschland zugelassen wurden und wie viele es noch gibt?

 

Grüße, Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

das KBA veröffentlicht jedes Jahr eine Statistik nach Typschlüsselnummern mit Stand 1. Januar. Da müsste man die gewünschten Jahre vergleichen, um einen Anhaltspunkt für die von dir gewünschten Zahlen für den A2 zu bekommen. Aber Achtung, ab 1.1.2008 nur noch angemeldete Fahrzeuge ohne vorübergehende Stilllegungen/Außerbetriebsetzungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gibt es Möglichkeiten herauszubekommen, wie viele der produzierten A2 ursprünglich in Deutschland zugelassen wurden und wie viele es noch gibt?
Eingeschränkt wird dies im Thema Zulassungszahlen vom A2 diskutiert/ausgewertet.

Aus der KBA-Statistik kann nur eingeschränkt gelesen werden, welche der erfassten Fahrzeuge nur in D zugelassen waren und welche ihre Karriere im Ausland begannen. Für die Zulassungen bis ~ 2005/06 ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Fahrzeuge ihre ursprüngliche Zulassung in D hatten. Je aktueller die Zahlen werden, desto eher kann ein Re-Import (gebraucht, Umzug, ...) dabei sein.

 

Das gilt auch für Verluste: Ob dauerhafte Stilllegung/Verschrottung oder Export geht nicht aus den Bestandsveränderung hervor. Siehe die Zahlen aus AT: Bestand nahezu konstant, die natürlichen Verluste werden durch gebrauchte Importe ausgeglichen. Wo kommen die wohl her? :kratz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann man eigentlich den "Geburtstag" seines Audi ermitteln, wie etwa bei Citroens "ORGA"-Nummer?

 

Dann könnte man ja mal neben dem A2 mit der größten Laufleistung alternativ mal den jüngsten im Club ermitteln?

Edited by Klassikfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich überlege gerade, wo ich den 24.10.2003 als Baudatum meines A2 gefunden habe... Ich meine, es war bei myaudi.de gewesen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für meinen Käfer habe ich gegen Gebühr einen Geburtsurkunde bekommen.

Mit Bestellcodes und Herstellungsdetails. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kann man eigentlich den "Geburtstag" seines Audi ermitteln, wie etwa bei Citroens "ORGA"-Nummer?

 

Dann könnte man ja mal neben dem A2 mit der größten Laufleistung alternativ mal den jüngsten im Club ermitteln?

 

Ja, kann man. Eine Werkstatt mit Zugriff auf Partslink (eine Art Online-ETKA) bekommt nach der Eingabe der Fahrgestellnummer ein Pop-Up-Fenster mit den Produktionscodes (Ausstattungsliste) sowie dem Fertigungsdatum, teilweise auch -Ort.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Fertigungsort ist bei VW/Audi sogar Teil der FIN/Fahrgestellnummer.

Beim A2 z.B. "N" für Neckarsulm

Edited by AlMg3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Produktionsdatum rauszufinden geht auch ohne einen Zugriff auf Audi-interne Daten. Man braucht nur den Aufkleber mit den Fahrzeugdaten, der auf der Unterseite der Klappe im Kofferraumboden über der Batterie klebt.

Dort steht in der obersten Zeile bei meinem z. B. die Zeichenfolge "2102 44-1-0078 181 C 26". Zusammen mit dem Wissen aus der FIN, dass er Modelljahr 2004 ist, ergibt sich daraus, dass meiner am 1. Tag der 44. Kalenderwoche im Jahr 2003 gebaut worden ist. Das war in dem Jahr der 27. Oktober.

So lässt sich das für jeden A2 bestimmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guter Hinweis, Danke :)

 

Bisher wusste ich nur, dass mein roter FSI im Mai 2005 vom Band lief.

Das genaue Datum werde ich demnächst auf diese Weise ermitteln....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahhhh!

 

Das ist so ein ähnlicher Aufkeber, wie er sich auch im Service-Heft befindet - nur daß da die obere Zeile fehlt. Bei mir folgt auf eine vierstellige Zahl 08-4. Das wäre in meinem Falle der 19. Februar 2004, und damit zwei Wochen vor Erstzulassung.

 

Das würde passen!

 

Allerdings befand sich der Aufkleber bei mir nicht auf der Unterseite der Bodenklappe, sondern an der Stirnseite des Faches rechts neben dem Batterie-Fach.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann wurde meiner am 4 Juni 02 gebaut. Paßt mit der Erstzulassung, die bei Audi erfolgte zusammen.

 

Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant wäre auch der Zeitraum zwischen Produktionsdatum und Erstzulassung. Der A2 war zu Produktionzeiten ja nicht so gefragt und wurde auch ohne Kundenbestellungen gefertigt.

 

Unser A2 wurde in 06/2005 gefertigt und erst in 11/2005 zugelassen.

 

Für unsere beiden Opel Tigra TwinTop hatte ich das auch mal recherchiert - der von meiner Tochter stand trotz Topausstattung 18 Monate auf Halde oder in der Ausstellung des FOH. Aufgefallen ist das, weil meine Tochter zu mir kam und wissen wollte, warum ihr TTT keine AUX-in-Buchse hat, wie der TTT ihres Bruders.

 

Beim Kauf hatte ich zugegebenermaßen darauf nicht geachtet, weil ihr TTT mit EZ 07/2008 6 Monate später erstzugelassen wurde. Dann hätte ich angefangen zu recherchieren ... Das Ergebnis war verblüffend und ganz nebenbei hatte ich auch die Poduktionverteilung der insgesamt nur 90874 produzierten TTT's von MJ 2004 bis 2009 herausgefunden.

 

Zwischen A2 und TTT gibt es sogar Parallelen.

- beide haben die technischen Komponenten aus der Konzerngroßtechnik

- beide verkauften sich nach dem Vorstelljahr zusehends schlechter

- beide haben keinen Nachfolger und wirken dadurch heute nicht veraltet

- beider Produktionen wurden aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt

- bei beiden gibt es inzwischen einen Liebhabermarkt

...

- von beiden stehen gerade je Exemplar bei uns vorm Haus ... :)

Edited by Kitzblitz

Share this post


Link to post
Share on other sites

genau. ich kenne keine Möglichkeit, als Privatperson einen Partslinkzugang zu bekommen.

 

aber nun btt:

 

Rein theoretisch ist es möglich, über Partslink eine komplette Produktionsdatenbank zu erstellen. Man müßte einen Bot programmieren, der automatisiert die Fahrgestellnummern eingibt und das zurückgegebene Pop-Up-Fenster auswertet. Da dort drin sämtliche zum Fzg. angegebenen Produktionscodes aufgeführt sind kann man nach dem kompletten Durchlauf Statistiken erstellen, wie viele A2s aus 2002 z.B. mit Feuerlöscher ausgeliefert wurden.

 

Allerdings wird sicherlich so eine Serienabfrage für den Abonnenten Ärger seitens des Betreibers einbringen.

 

Insofern könnte ich mir vorstellen, dass wenn der A2-Club offiziell bei Partslink bzw. Audi selbst eine solche Auflistung (ist ja nichts anderes als eine große Tabelle) anfragt, man mehr Erfolg hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wurden eigentlich A2 Modelle in der USA Verkauft?

 

Wenn dann nur an Sammler.

 

Gibts den 3l auch als RHD? Bisher noch keinen gesehen...

Wollte schon immer mal sowas mein eigen nennen.

 

Ich denke nicht, da er nie offiziell in GB angeboten wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.