Jump to content

LED anstelle H7


jojo
 Share

Recommended Posts

Ha, endlich mal wieder ein Grund, nicht nur noch in die Plauderecke zu gucken.

Die Spannung steigt. 

;)

Ich konnte es nicht abwarten und habe gestern auch schon bestellt. 

 

FIS oder NichtFIS. das ist hier die Frage:
Obs leuchtet im Gehäus', die LED und Warnlampen. 

Das wütende Gepiepse erdulden oder... 

 

 

Edited by mamawutz
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb McFly:

Reicht doch wenn einer der bisherigen Nutzer FIS hat und es nicht angesprungen ist. Die Schlüssel 1) und 2) haben doch nur den Nutzen zu verhindern das Käufer sich über die leuchtende Ausfallerkennung beschweren wenn die LED nicht genug Strom zieht und FIS von einem Leuchtmitteldefekt ausgeht. Und, hat da schon wer Erfahrung?

Für diejenigen die schon Einbauen: Vielleicht mal Testen, ob das FIS etwas meldet, wenn nur ein LED-Leuchtmittel angeschlossen ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Deichgraf63:

An der Feder muß dann gar nichts gebogen werden, das Leuchtmittel sitzt auch fest im Scheinwerfer.

Kann ich nicht bestätigen. Und ja, ich habe mich an die Einbauanleitung gehalten. (Es sei denn natürlich, dass sich die Bauform der LED in den letzten Monaten geändert hat.)

Dennoch bitte ich einfach jeden der die LED montiert, peinlich genau darauf zu achten dass die Leuchtkörper perfekt sitzen.

Wir wollen doch nicht dass Osram die Entscheidung bereut.

 

vor 2 Stunden schrieb Deichgraf63:

In der ABE ist mir der "Hinweis 1" aufgefallen, offenbar funktioniert diese LED nicht bei Fahrzeugen mit FIS-Lichtkontrolle.

Das ist - wie einige hier schon geschrieben haben - nicht korrekt. Ich habe das große FIS und der A2 war nie in Pieps-Laune.

 

vor 20 Minuten schrieb Joachim_A2:

Für diejenigen die schon Einbauen: Vielleicht mal Testen, ob das FIS etwas meldet, wenn nur ein LED-Leuchtmittel angeschlossen ist.

Soweit ich mich erinnere, habe ich erst eine Seite gewechselt und dann geprüft ob das Licht noch tut. Auch hier ist keine Meldung angesprungen.

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Nagah:

Soweit ich mich erinnere, habe ich erst eine Seite gewechselt und dann geprüft ob das Licht noch tut. Auch hier ist keine Meldung angesprungen.

Dann wären die Fragen diesbezüglich wie folgt zu beantworten:

  • Bei funktionierenden H7-Leuchtmitteln meckert die Lampenkontrolle (FIS) nicht - in Ordnung.
  • Bei Ausfall eines H7-Leuchtmittels meckert die Lampenkontrolle (FIS) ebenfalls nicht - das wäre in so fern nicht korrekt, weil dann ein ausgefallenes Fahrlicht-Leuchtmittel nicht signalisiert würde.
    (Wäre dann noch der unwahrscheinliche Punkt: was passiert, wenn beide LED-Leuchtmittel ausgefallen sind?)

Richtig?

 

PS: zusätzliche elektrische Adapter (CAN-Bus) sind offiziell bei unseren A2 nicht nötig. Soweit so gut. Interessant wäre aber, ob einer der für andere (Audi-) Modelle angebotene Adapter, das A2-FIS in die Lage versetzen würden, auch ein ausgefallenes LED-Leuchtmittel zu signalisieren?

 

 

Edited by Joachim_A2
PS
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Joachim_A2:

Bei Ausfall eines H7-Leuchtmittels meckert die Lampenkontrolle (FIS) ebenfalls nicht - das wäre in so fern nicht korrekt, weil dann ein ausgefallenes Fahrlicht-Leuchtmittel nicht signalisiert würde.

Halt, halt. Das habe ich nicht gesagt. Ich hatte erst eine Seite gegen LED getauscht und getestet. Währenddessen war die zweite Seite nicht leer, sondern mit der Halogen H7 Birne bestückt.

ist ja auch korrekt so, dass kein Fehler gemeldet wird, wenn alle Lampen-Sockel bestückt und angeschlossen sind.

Link to comment
Share on other sites

Deshalb meinte meinereiner:

vor einer Stunde schrieb Joachim_A2:

Für diejenigen die schon Einbauen: Vielleicht mal Testen, ob das FIS etwas meldet, wenn nur ein LED-Leuchtmittel angeschlossen ist.

natürlich ohne das entsprechende Leuchtmittel auf der 2. Seite.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Freakazeut:

Super die aktuelle ABG habe ich heruntergeladen.

Das FIS meckert seit dem Einbaudatum am 12.11.2022 nicht.

Danke für die Info mit dem nicht meckerndem FIS. Das macht Mut für den Einbau morgen.

Und, ja ist denn schon wieder Weihnachten?! O.o

Ich mein ja nur, von wegen 12.11.2022 (s.o.)

*duckundwech*

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Joachim_A2:

natürlich ohne das entsprechende Leuchtmittel auf der 2. Seite.

Ich verstehe nicht warum er nicht meckern sollte. Es ist doch dem A2 egal ob eine LED fehlt oder eine Halogen-Birne.

Ist der Sockel leer, wird gemotzt. Der A2 ist nicht klug.

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb Nagah:

Kann ich nicht bestätigen. Und ja, ich habe mich an die Einbauanleitung gehalten. (Es sei denn natürlich, dass sich die Bauform der LED in den letzten Monaten geändert hat.)

Dennoch bitte ich einfach jeden der die LED montiert, peinlich genau darauf zu achten dass die Leuchtkörper perfekt sitzen.

Wir wollen doch nicht dass Osram die Entscheidung bereut.

 

 

Ich musste auch biegen, ansonsten sitzt die Leuchte nicht. Hatte einen Bügel etwas zu wenig gebogen und selbst da hat der Bügel noch die Lampe berührt und den Sitz verschlechtert.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Habe gerade bei unserem Silbernen die LEDs verbaut. Beide Bügel mussten ein wenig angepasst werden, sie dürfen den Kühlkörper nicht berühren!

Wenn das gewährleistet ist sitzen die LEDs absolut korrekt. Habe die Einbaulage der Scheinwerfer und damit die Scheinwerfereinstellung vor dem Umbau an meinem Garagentor mit Klebestreifen dokumentiert, und siehe da die LEDs sitzen nach Sichtkontrolle perfekt.

Trotzdem werde ich die Scheinwerfereinstellung zur Sicherheit noch einmal in der Fachwerkstatt überprüfen lassen.

Habe ja demnächst die achte HU.:D

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Joachim_A2:

Bei Ausfall eines H7-Leuchtmittels meckert die Lampenkontrolle (FIS) ebenfalls nicht - das wäre in so fern nicht korrekt, weil dann ein ausgefallenes Fahrlicht-Leuchtmittel nicht signalisiert würde.

(Wäre dann noch der unwahrscheinliche Punkt: was passiert, wenn beide LED-Leuchtmittel ausgefallen sind?)

Richtig?

 

 

Hmm, um ein ausgefallenes Abblendlicht (oder gar beide) zu identifizieren, gleich, ob Filament oder LED, brauche ich weder das große FIS noch eine Lampenüberwachung. ;) Aber ich kann Dich schon noch verstehen: was mit traditionellen H7-Filaments funktioniert, soll auch nach Umrüstung auf LED noch genau so funktionieren.

Link to comment
Share on other sites

Meine Night Breaker sind heute angekommen.

Der Einbau ging schnell, für geübte H7 Wechsler auch ohne Ausbau des Scheinwerfers möglich.

Die Lampenüberwachung macht keine Probleme, das Fehlen einer Lampe wird wie erwartet erkannt.

Ich habe die Halteklammern wie gezeigt umgebogen, um einen möglichen Kontakt zu vermeiden.

image.thumb.png.a18b3a458cea128c1442b4cf1aaa2a5e.png

  • Like 2
  • Thanks 5
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Nagah:

Ich verstehe nicht warum er nicht meckern sollte. Es ist doch dem A2 egal ob eine LED fehlt oder eine Halogen-Birne.

Ist der Sockel leer, wird gemotzt. Der A2 ist nicht klug.

Bitte mitlesen...

Der Ausgangspunkt war

vor 5 Stunden schrieb Deichgraf63:

Da steht beim A2 in der ABG:

 

lfd. Nr Fahrzeug.: 153)

Scheinwerfer-Genehmigungs-Nr.: E9 5267 / E9 5268

Variante Austausch Lichtquelle: 100

Auflagen/Hinweise: 1)

...

 

 

Auflagen und Hinweise / Requirements and Remarks:  
1) anzuwenden bei Fahrzeugen ohne Funktionsausfallerkennung für Abblendlicht bzw. Fernlicht /
to be used on vehicles without function failure detection for passing- or driving-beam
2) anzuwenden bei Fahrzeugen mit Funktionsausfallerkennung für Abblendlicht bzw. Fernlicht /
to be used on vehicles with function failure detection for passing- or driving-beam

 

 

Ohne (großes) FIS - also ohne Funktionsausfallerkennung - ist nun offiziell klar.

 

Aber hier wurde mehrfach berichtet, dass auch mit (großen) FIS keine Fehlermeldungen vorhanden sind; was auch Bezug auf "Auflagen/Hinweise:  2)" gerechtfertigt hätte!

Dieser Bezug fehlt. Warum?

 

Auf diese Frage bezogen sich meine Ausführungen...

vor 3 Stunden schrieb Joachim_A2:

Dann wären die Fragen diesbezüglich wie folgt zu beantworten:

  • Bei funktionierenden H7-Leuchtmitteln meckert die Lampenkontrolle (FIS) nicht - in Ordnung.
  • Bei Ausfall eines H7-Leuchtmittels meckert die Lampenkontrolle (FIS) ebenfalls nicht - das wäre in so fern nicht korrekt, weil dann ein ausgefallenes Fahrlicht-Leuchtmittel nicht signalisiert würde.
    (Wäre dann noch der unwahrscheinliche Punkt: was passiert, wenn beide LED-Leuchtmittel ausgefallen sind?)

Richtig?

 

PS: zusätzliche elektrische Adapter (CAN-Bus) sind offiziell bei unseren A2 nicht nötig. Soweit so gut. Interessant wäre aber, ob einer der für andere (Audi-) Modelle angebotene Adapter, das A2-FIS in die Lage versetzen würden, auch ein ausgefallenes LED-Leuchtmittel zu signalisieren?

 

und die Frage, ob denn jemand, z.B. beim Einbau, die FIS-Funktionalität mit nur einem LED-Leuchtmittels getestet hätte / testen würde.

Denn der nicht vorhandene Hinweis auf 2) könnte darauf hindeuten, dass bei vorhandener "Funktionsausfallerkennung für Abblendlicht bzw. Fernlicht" die ursprüngliche FIS-Funktionalität nicht mehr vollständig gegeben ist. Es könnte aber auch ein Fehler in den Osram-Unterlagen sein.

 

@heavy-metal

vor 48 Minuten schrieb heavy-metal:

Hmm, um ein ausgefallenes Abblendlicht (oder gar beide) zu identifizieren, gleich, ob Filament oder LED, brauche ich weder das große FIS noch eine Lampenüberwachung. ;) Aber ich kann Dich schon noch verstehen: was mit traditionellen H7-Filaments funktioniert, soll auch nach Umrüstung auf LED noch genau so funktionieren.

Ein ausgefallenes Fahrlicht kann man natürlich auch ohne (großes) FIS erkennen ;). Aber darum geht es nicht. Schließlich sollten die LEDs deutlich länger halten als das andere Glühobst. Wer aber auch tagsüber - vielleicht wegen fehlendem TFL - mit Licht fährt, wäre über eine Info bzg. Fahrlichtausfall evtl. dankbar, da der Austausch des Leuchtmittels nicht jedermanns Sache ist, ein Ersatz erst bestellt werden muss, ... Also vermutlich die Intension, die Audi hatte, als diese Funktionalität ins (große) FIS integreirt wurde.

 

Damit sollte meine obige Frage, wenngleich nicht die Wichtigste, noch immer relevant und offen sein. ;)

Korrektur:

vor 33 Minuten schrieb NSM:

Die Lampenüberwachung macht keine Probleme, das Fehlen einer Lampe wird wie erwartet erkannt.

 

Damit, wenn das alles so stimmt und keine Missverständnisse vorliegen, wären die Osram-Unterlagen bzgl.

"Auflagen/Hinweise:  1)"  mit zusätzlicher Verweis auf "Auflagen/Hinweise:  2)" der Vollständigkeit halber zu ergänzen.

 

 

Edited by Joachim_A2
Korrektur
Link to comment
Share on other sites

Hab die LEDs seit fast 2 Jahren drin

und freue mich daß die nun nicht mehr illegal sind :-))

das Licht ist einfach klasse

ich habe den Eindruck, daß ich mit den modernen LEDs im Verkehr beser wahrgenommen werde.

Deshalb schalte ich sie am Tag auch oft als Tagfahrlicht ein ;-)

Bin schon mehrmals an den Bullen vorbeigefahren ohne jede Reaktion seitens der Gesetzeshüter...

Muß im September zum TÜV

Das sehe ich nun ja absolut locker und freu mich auf die Reaktion.

Was muß ich dafür ins Auto legen?

 

Edited by Apissimus
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Apissimus:

Was muß ich dafür ins Auto legen?

 

Moin,

die Allgemeine Betriebsgenehmigung (ABG), die man bei Osram herunterladen kann: https://www.osram.de/am/night-breaker-led/night-breaker-led-download.jsp?mkt=/nbl-abg/

 

Edit: Und der mitgelieferte Aufkleber muss sichtbar im Motorraum angebracht sein

 

Viele Grüße

Georg

 

Edited by A2-dabei
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

Kurze Frage bzgl. der Fassung und dem Ring. Den Ring kann man ja von der LED abbauen und auch alleine im Scheinwerfer einbauen. Wenn man nun die Lampe selber in die Fassung mit Ring reinlegt, kann man die Lampe dann komplett bis zu einem Anschlag drehen oder ist die Frei drehbar in der Fassung? 

Hoffe ihr wisst was ich meine ^^

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Kawa-racer:

Kurze Frage bzgl. der Fassung und dem Ring. Den Ring kann man ja von der LED abbauen und auch alleine im Scheinwerfer einbauen. Wenn man nun die Lampe selber in die Fassung mit Ring reinlegt, kann man die Lampe dann komplett bis zu einem Anschlag drehen oder ist die Frei drehbar in der Fassung? 

Hoffe ihr wisst was ich meine ^^

Die Lampe und der Ring sind mittels Bajonettverschluss verbunden. Heißt also die Lampe dreht sich nicht frei.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb mamawutz:

:shake:

Genau. Wir haben sogar Polizeibeamte im Audi A2 Klub.:jaa: Einen kenne ich zumindest sogar persönlich.

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Nagah:

Hä? Freu dich doch einfach dass du sie legal nutzen kannst. Wozu die Haarspalterei?

Wenn ich mich nicht freuen würde, hätte ich sie nicht bestellt - und musst nicht beleidigt sein.

Haarspalterei: Technisches Interesse genügt manchmal, um offene Fragen zu stellen oder Widersprüche zu klären.

Link to comment
Share on other sites

Cool das es nun Legal ist, ebenso gerade bestellt...

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

12. dA5nny, 22.06.2022

13. DonRon, 24.06-22

 

Wenn jetzt noch der LED H3 für den Fernlicht kommt dann wäre es Bombe!

Die LED Standlicht W5W Warm Weiß von Philips hab ich schon länger drin...

 

Hat jemand schon probiert ob die LED Leuchtmittel auch in die NSW Gehäuse passt?

Ist aber wahrscheinlich zu enge.

Edited by DonRon
Link to comment
Share on other sites

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

12. dA5nny, 22.06.2022

13. DonRon, 24.06-22

14. Hobbyaufgeber, 24.06.2022

Link to comment
Share on other sites

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

12. dA5nny, 22.06.2022

13. DonRon, 24.06-22

14. Hobbyaufgeber, 24.06.2022

15. Wasserbauer 24.06.2022

Link to comment
Share on other sites

Am 22.6.2022 um 21:49 schrieb Deichgraf63:

Es wäre ja nun ja mal interessant zu erfahren, ...

 

Es wäre natürlich nun gut, wenn Osram dafür belohnt wird, für unsere betagten Vehikel auch eine Zulassung zu bekommen und es nun nicht ein dickes Minusgeschäft für das Unternehmen ist. Wir wir ja wissen, kostet es, zumindest bei einem Einzelkunden, bummelig 700€, das Gutachten zu erstellen. Da die Leuchtmittel rund 80€ im Angebot kosten, würden neun Bestellungen brutto den Wert ergeben, aber Herstellung, Verpackung, Vertrieb und Material kosten auch etwas, wobei ich von weniger als 50€ ausgehe. Also müßte 14 A2-Fahrer ümrüsten, dann gäbe es schon eine Kostendeckung! Ich denke, es wird bald die Mehrheit der A2-Freunde A2 mit LED unterwegs sein...

 

Wenn Du gut geschätzt hast: Well done - es liegen mehr als 14 Bestellungen vor.

Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb MustPunish:

 

Nicht unbedingt.

Ok, umso besser, hatte es nur in der Anleitung gelesen :)

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

12. dA5nny, 22.06.2022

13. DonRon, 24.06-22

14. Hobbyaufgeber, 24.06.2022

15. Wasserbauer 24.06.2022

16. A2-dabei 23.06.2022

Link to comment
Share on other sites

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

 

2. tOObleges, 22.06.2022

 

3. G aus W, 22.06.2022

 

4. A2-Nerd 22.06.2022

 

5. pianoman85, 22.06.2022

 

6. Joachim_A2, 22.06.2022

 

7. jensv, 22.06.2022

 

8. leypi, 23.06.2022

 

9. EnnoNuems, 22.06.2022

 

10. OPÖL, Januar 2021

 

11. TTPlayer, 23.06.2022

 

12. dA5nny, 22.06.2022

 

13. DonRon, 24.06-22

 

14. Hobbyaufgeber, 24.06.2022

 

15. Wasserbauer 24.06.2022

 

16. A2-dabei 23.06.2022

 

17. Blue Bullet 22.06.2022

Link to comment
Share on other sites

Ich empfehle Euch bei der Umrüstung auf die LED H7 Lampe das Standlicht direkt auf LED umzurüsten (Farbtemperatur beachten, siehe meinen letzten Post)

Dann habt Ihr eine gleichmäßige Optik! Selbst ein 4.000 K LED Standlicht wirkt gegenüber der H7 LED gelb wie ein Teelicht. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

@Blue Bullet : na, da hat Osram bis jetzt mit den Retrofits für den A2 bestimmt schon mehr Umsatz gemacht als für den Polo 9N oder A3 8P... Und das Ersatzgeschäft für den A2 wird in x Jahren auch noch dazu kommen: wenn nämlich die ganzen Stahlkarossen aus derselben Zeit allesamt schon den Fe2O3-Tod gestorben sind, steht der Alu-Kunststoff-Mix des A2 immer noch auf seinen Rädern - wenigstens, so lange es für ihn noch Querlenker gibt! :janeistklar:

Edited by heavy-metal
Link to comment
Share on other sites

Einbau ist vollzogen. Die größte Schwierigkeit stellte wie gewohnt die VAG-Steckerverriegelung der Scheinwerfer dar... Licht sieht am Tage erstmal sehr schön aus, bin sehr auf die erste Nachtfahrt gespannt!

Danke an NSM für das Bild der Halteklammern.

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Mal ne Frage für so zwischendurch - nicht wissend, ob sie (SuFu negativ) hier schonmal gestellt wurde: kann man die Halteklammern, wo auch immer, irgendwo einzeln als Ersatz bekommen?

Link to comment
Share on other sites

Da ist man mal ne Weile nicht hier, und dann sowas! 

 

Tolle Neuigkeiten! 

 

Wie sind denn so die Erfahrungen, wie die Helligkeit im Vergleich zu den Halogen-Nightbreaker mit "+150%" und ähnlichem ausfällt? 

 

Und eine praktische Frage: Den Deckel auf dem Scheinwerfergehäuse muß man dann wegen des Kühlkörpers sicher weglassen, oder?

Edited by Klassikfan
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Klassikfan:

Da ist man mal ne Weile nicht hier, und dann sowas! 

 

Tolle Neuigkeiten! 

 

Wie sind denn so die Erfahrungen, wie die Helligkeit im Vergleich zu den Halogen-Nightbreaker mit "+150%" und ähnlichem ausfällt? 

 

Und eine praktische Frage: Den Deckel auf den Scheinwerfergehäuse muß man dann wegen des Kühlkörpers sicher weglassen, oder?

Der Deckel passt weiterhin drauf!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe die guten LEDs direkt nach dem Lesen hier im Forum bestellt. Ich habe lange gehadert, wegen der Legalität. Nachdem ich gestern hier gelesen habe, das sie legal geworden sind, habe ich sie DIREKT bei Amazon für 85€ bestellt. TOP!!

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

12. dA5nny, 22.06.2022

13. DonRon, 24.06-22

14. Hobbyaufgeber, 24.06.2022

15. Wasserbauer 24.06.2022

16. A2-dabei 23.06.2022

17. Blue Bullet 22.06.2022

18. S-Tronic 23.06.2022

Link to comment
Share on other sites

Oh! Hätte ich nicht gedacht! 

Aber ist das ratsam wegen der Hitzeentwicklung am Kühlkörper? 

Ok, die HAlo wird auch heiß. Aber die LED leidet unter Hitze sicher mehr als der Glühfaden.

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb Klassikfan:

Wie sind denn so die Erfahrungen, wie die Helligkeit im Vergleich zu den Halogen-Nightbreaker mit "+150%" und ähnlichem ausfällt?

 

Da wir es ja immer noch nicht genau wissen: wir können gerne mal den direkten Vergleich: "H7-Glühlampe vs. H7-LED" machen. Mit 2 Autos an derselben Stelle, zur selben Uhrzeit, am selben Tag (bzw. in derselben Nacht). SLR-Digicam mit lichtstarkem Objektiv habe ich hier. Ebenso einen A2 mit relativ neuen und richtig eingestellten Scheinwerfern und H7-Glühlampen. Gesucht wird also ein A2 mit korrekt eingestellten Scheinwerfern in ebensolchem Zustand, mit LED-Retrofits.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb heavy-metal:

 

Da wir es ja immer noch nicht genau wissen: wir können gerne mal den direkten Vergleich: "H7-Glühlampe vs. H7-LED" machen. Mit 2 Autos an derselben Stelle, zur selben Uhrzeit, am selben Tag (bzw. in derselben Nacht). SLR-Digicam mit lichtstarkem Objektiv habe ich hier. Ebenso einen A2 mit relativ neuen und richtig eingestellten Scheinwerfern und H7-Glühlampen. Gesucht wird also ein A2 mit korrekt eingestellten Scheinwerfern in ebensolchem Zustand, mit LED-Retrofits.

Du bist unaufmerksam:

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/38062-led-anstelle-h7/?do=findComment&comment=880100

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 35 Minuten schrieb S-Tronic:

 

Ich habe die guten LEDs direkt nach dem Lesen hier im Forum bestellt. Ich habe lange gehadert, wegen der Legalität. Nachdem ich gestern hier gelesen habe, das sie legal geworden sind, habe ich sie DIREKT bei Amazon für 85€ bestellt. TOP!!

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

12. dA5nny, 22.06.2022

13. DonRon, 24.06-22

14. Hobbyaufgeber, 24.06.2022

15. Wasserbauer 24.06.2022

16. A2-dabei 23.06.2022

17. Blue Bullet 22.06.2022

18. S-Tronic 23.06.2022

19. Mikey 23.06.2022


#hust hab auch bestellt 😅

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

@McFly: nein, ich bin nicht unaufmerksam. Die verlinkten Fotos sind allesamt nichtssagend, wenn es darum geht, die Lichtausbeute / Reichweite im realen Betrieb auf der (unbeleuchteten) Straße zu beurteilen. Irgendwelche Light Patterns auf einer senkrechten Fläche helfen da nicht bzw. nur bedingt (Beurteilung der Blendwirkung) weiter.

 

Ganz am Ende möchte ich eine gute zugelassene H7-Glühlampe nicht mit der nicht zugelassenen Osram LEDriving HL H7 Gen2 vergleichen, sondern mit der straßenzugelassenen NIGHT BREAKER H7-LED.

 

Und wenn wir schon fast beim Vergleichen sind, werfe ich noch ein Luxmeter (i.e. was Besseres als eine Smartphone-App) in den Ring.

Edited by heavy-metal
Link to comment
Share on other sites

Mach mal, ich erwarte keine neuen Erkenntnisse. LUXmäßig sind beide gleich da sie zulassungsbedingt die gleiche Obergrenze ausreizen, Blendwirkung ist ausschließlich vom Zustand der Streuscheibe abhängig, die Lichtfarbe macht den subjektiven Unterschied bzgl. Reichweite/Ausleuchtung. Also: LED is schicker. Was mir als Grund reicht bei Gelegenheit auf LEDs umzurüsten, aber nicht zwingend sofort.

Link to comment
Share on other sites

Nicht ganz richtig, was Du schreibst:

  • Der wesentliche in der ECE festgeschriebene Wert für die "Leistungsfähigkeit" der Lampe ist der Lichtstrom (max. 1.500 lm).
  • Nahezu identische Werte beim Lichtstrom bedeuten nicht, dass in der jeweils gemessenen Entfernung dasselbe Licht (gemessen in lx) ankommt. Kann man sehr schön anhand dieser Übersicht erkennen (man vergleiche die Werte der Osram Longlife mit der Osram Performance: nahezu identischer Lichtstom (lm), aber deutlich unterschiedliche Helligkeiten (lx).
  • Die Blendwirkung wird nicht ausschließlich von der Streuscheibe des Scheinwerfers bestimmt. Sonst müssten alle Glühlampen, die im selben Scheinwerfer getestet wurden, nahezu dieselben Blendwerte haben. Ist aber nicht so.

Somit wird ein Praxistest sicher neue Erkenntnisse liefern können. Wenn sich bei mir jedoch niemand meldet, muss der Test wohl ausfallen. ;)

 

Klar, ich beabsichtige nicht, die Ultra-High-Performance-Glühlampen mit minimalster Lebensdauer mit den LEDs zu vergleichen, sondern eine Glühlampe, die einen guten Kompromiss zwischen Lebensdauer und Leistungsfähigkeit darstellt. Also ebenjene, die von einer Mehrheit von Automobilisten bevorzugt (und sicher auch in diesem Forum) eingesetzt wird.

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb heavy-metal:

Die Blendwirkung wird nicht ausschließlich von der Streuscheibe des Scheinwerfers bestimmt. Sonst müssten alle Glühlampen, die im selben Scheinwerfer getestet wurden, nahezu dieselben Blendwerte haben. Ist aber nicht so.

Wir reden nicht von fabrikneuen Testscheinwerfern, sondern vom A2. Ich denke der kleine Test mit @Ente war da für die Praxis aussagekräftig genug. Das Leuchtmittel, so es an der richtigen Stelle sitzt, ist im Vergleich zum Zustand der Streuscheibe völlig unerheblich. Bin auf die Feldwegbilder gespannt. Neue Scheinwerfer mit LED sind auf jeden Fall sehr viel schicken als 18 Jahre alte mit H7-Halogenbirnen.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Mit Ach und Krach noch Top 20! 

Gerade eben bestellt....

 

 

1. Deichgraf63, 22.06.2022

2. tOObleges, 22.06.2022

3. G aus W, 22.06.2022

4. A2-Nerd 22.06.2022

5. pianoman85, 22.06.2022

6. Joachim_A2, 22.06.2022

7. jensv, 22.06.2022

8. leypi, 23.06.2022

9. EnnoNuems, 22.06.2022

10. OPÖL, Januar 2021

11. TTPlayer, 23.06.2022

12. dA5nny, 22.06.2022

13. DonRon, 24.06-22

14. Hobbyaufgeber, 24.06.2022

15. Wasserbauer 24.06.2022

16. A2-dabei 23.06.2022

17. Blue Bullet 22.06.2022

18. S-Tronic 23.06.2022

19. Mikey 23.06.2022

20. Klassikfan 25.06.2022

 

 

Bin schon sehr gespannt! 

Edited by Klassikfan
Link to comment
Share on other sites

Das habe ich gestern auch festgestellt, als ich noch einmal nachgesehen habe. Die hohe Nachfrage der A2-Fahrer haben den Preis nach oben getrieben...

 

Gruß

 

Uli

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb heavy-metal:

... kann man die Halteklammern, wo auch immer, irgendwo einzeln als Ersatz bekommen?

 

vor 15 Stunden schrieb sliner:

gibt es z.B. bei Amazon als Satz

 

Da gibt es ziemlich viele. Weißt Du zufälligerweise, welche richtig passen (Link)? Bzw. kannst Du einen bestimmten Hersteller empfehlen? Oder ist es tatsächlich egal, weil 'alle' passen?

 

 

Edited by Joachim_A2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


  • Aktivitäten

    1. 2

      Anhängerkupplung am A2

    2. 24

      71. NRW Schraubertreffen in Legden - 20.08.2022

    3. 3

      Stecker Hydraulikeinheit entriegeln

    4. 3

      Stecker Hydraulikeinheit entriegeln

    5. 4

      Neue Achszapfen Hinterachse / Von welchem Hersteller?

    6. 13

      [1.4 TDI ATL] Ladedruck zu hoch - Leistung zu niedrig???

    7. 3

      Stecker Hydraulikeinheit entriegeln

    8. 13

      [1.4 TDI ATL] Ladedruck zu hoch - Leistung zu niedrig???

    9. 3

      Stecker Hydraulikeinheit entriegeln

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.