Jump to content

Der "ich suche eine Teilenummer" Thread


Recommended Posts

  • 3 weeks later...
  • Replies 958
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Erledigt. Hab ich zur Kraftstoffvorratsanzeige dazu gepackt.

Habe noch einen Hinweis zur Kompatibiltät mit dem Kombiintrument hinzugefügt. In dessen Artikel gibt es eine Tabelle mit allen KIs und dazu kompatiblen Tankgebern.  

Geber für Kraftstoffvorratsanzeige:   8Z0 919 673 -> Für Fahrzeuge die VOR 29.4.2002 gebaut wurden (20Liter Tank) -> Für Montage an Diesel- und Benzin-Kraftstofffördermodul g

Posted Images

  • 2 weeks later...

An alle FSI aka BAD Fahrer. 

Ich  suche die Teilenummer von dem T-Stück vom Foto. Laut 7zap scheint dass mit den 3 Schläuchen ein Teil zu sein. 

Gibts eventuell nur für dieses Teil eine Teilenummer?

Vielen Dank!

5585294D-6EC5-49AB-A06F-CB064CF2CE17.png

142766F3-6F48-48D0-BD60-53F535509563.png

846327FF-692A-4D14-9D81-F197E5AA11DA.png

Link to post
Share on other sites

Wenn es ein "Teil" ist,  sollte ja eine Teilenummer drauf stehen. Ausbauen nur um die Nummer zu entziffern? hmmm.

 

Nochn Tip zur Inkontinenz.  Unser BAD hatte Übertemperatur/druck weil das defekte Steuergerät vom Motorkühlerlüfter nur dann den Lüftermotor anmachte, wenn die Klimaanlage es wollte. Wenn das MSG es wollte, drehte sich nix, also hat er  dann und wann das Wasser abgekocht. 

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo Freunde,

ich suche eine Teilenummer von der Kühlerbefestigung.  Bei meiner Kugel ist dieses Teil zerbrochen  und es fehlt ein Stück. Auf dem vorhandenen Stück ist leider keine Teilenummer vorhanden.

Das Teil sitzt, von vorne gesehen, links neben dem Kühler und stellt eine Verbindung vom Kühler zum Schloßträger her. Ich hoffe die Bilder helfen weiter.

Eine Recherche bei Audi im Ersatzteilkatalog ist gescheitert. Das Teil ist nirgens zu finden.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

 

Gruß Steffen

_20190905_113035.JPG

DSC_0890.JPG

Link to post
Share on other sites

@Lupo_3L : Das Teil was du fotografiert hast und das Teil aus deiner Explosionszeichnung sind zwei unterschiedliche Teile. 

 

Was in der explosionszeichnung zu sehen ist, sind die dünnen Entlüftungsschläuche die vom Thermostatgehäuse und vom dicken Vorlaufschlauch des Kühlers zum Ausgleichsbehälter führen.

Was du fotografiert hast, ist der dicke Vorlaufschlauch vom Themostatgehäuse zum Kühler mit der Teilenummer 8Z0121101AD

 

Falls du das an deinen 1.2TDI bauen willst: die Leitungen zwischen Kühler und Thermostatgehäuse sind bei 1.2TDI meine ich dünner als bei allen anderen Modellen.

Ob und welche Nummer dieses abgebildete Zwischenstück hat, weiß ich leider nicht.

 

 

 

 @Supergerd : Was du suchst, sollte das Teil  sein:

 

1x 8Z0121284G

 

Das Teil gibts auch für die Seite in Fahrtrichtung links:

 

1x 8Z0121283E.

 

Die benötigte Schraube sollte diese hier sein:

 

je Seite 2x  N  90624901

 

Für die Montage dieser Teile muss die Stoßstange und der Aufprallträger demontiert werden.

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Jetzt brauch ich auch mal Hilfe.

Ich suche die Teilnummer von dem Wasserschlauch für den ATL, der im ETKA auf Bildtafel 121-039 die Nummer 38 hat. Dort wird nur auf Bildtafel 819-60 verwiesen. Aber welcher ist das dort???

Link to post
Share on other sites

Mit der Teilenummer kann ich leider nicht dienen.

Habe aber das Kühlmittelrohr am Stutzen gemessen. Hat einen Durchmesser von 20mm (Schlauchinnendurchmesser). Ebenso der Zuheizer an Vor- und Rücklauf.

Den Schlauch findest  Du bei Webasto oder Eberspächer. Ich hätte Dir noch verschiedene Bögen und Schlauchstücke, die beim Einbau verschiedener Standheizungen übriggeblieben sind.

Wäre ja fast ein Grund heute zum Stammtisch zu kommen:).

Kannst mir ja kurz per PN Deine Telefonnummer schicken.

Link to post
Share on other sites

Das ist ein ATL ohne den Zuheizer! Das Thema hatten wir schon mal und es war tricky...standby...

 

Edit: Naja, war in diesem Faden und nicht wirklich schlüssig, ab hier:

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb McFly:

Das ist ein ATL ohne den Zuheizer!

Da hast Du recht!

Ich habe mir aber erlaubt einen ausgebauten Zuheizer (von den Anschlüssen her gleich wie eine Standheizung) zu messen, um zu ermitteln, ob vielleicht ein Schlauchstück davon passen könnte.

Es geht dem Beda bestimmt darum einen Marderbiss zu beheben.

Eine Möglichkeit ist ja das verbissene Stück mit passendem Schlauchmaterial zu ersetzen (dann natürlich ohne Audi-Teilenummer).

Ein Schwabe zieht es in Betracht den angefressenen Schlauch auszubauen, zu kontrollieren und mit einem Verbinder nur das defekte Schlauchstück zu ersetzen.

Ist kein Murks, sonst könnte man ja auch keine Standheizung nachträglich an den Kühlkreislauf anbinden.

 

Link to post
Share on other sites

Ach das war das Thema. Einmal am AGR und einmal vom Verteilerstück Motorblock aus. Schlauer bin jetzt trotzdem nicht. Und auf gut Glück möchte ich bei einem Teilepreis von über 60€ auch nicht bestellen.

Ich schau mal, ob ich in irgendeinem meiner ATLs einen Schlauch finde, auf dem die Nummer steht. Bei insgesamt vier Schläuchen in meinem Besitz sollte das gehen... O.o

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Bedalein:

ob ich in irgendeinem meiner ATLs einen Schlauch finde, auf dem die Nummer steht

Und dann ab in die Wiki! Hab den ATL leider nicht zur Hand, mir ist nämlich aus den Bildtafeln nicht klar wo sich der WT der Heizung in den Kreislauf aus 121-039  einbindet. Dann könnte man es aus der 819-60 im Ausschlussverfahren ev. auf einen Schlauch reduzieren.

Link to post
Share on other sites

Der Händler hat auch die Möglichkeit, den Ersatzteilesupport von Audi zu kontaktieren. Die recherchieren dann solche Fragestellungen.

 

Mein Senf: Es gibt zwei Kühlkreislaufanschlüsse am AGR-Kühler von BHC und ATL. (Nebenbei für alle die das lesen und es nicht wissen: Der AMF hatte nie einen AGR-Kühler, der mit Kühlwasser gekühlt wurde.)

 

Der erste Anschluss (unten am AGR-Kühler) ist der Zulauf. Er kommt vom Kühlwasserflansch welcher seitlich am Motorblock angebracht ist, aus dem warmes Kühlwasser in den AGR-Kühler strömt. 

Der zweite ist oben am AGR-Kühler und ist der Ablauf. Dieser führt zum Wärmetauscher der Heizung im Fahrzeuginnenraum.

 

Die Flussrichtung ist also Motorblock  -> AGR-Kühler -> Wärmetauscher

 

Der zweite ist kein einfacher Formschlauch, sondern hat noch ein Stückchen Kunststoff drin, in dem ein Entlüftungsventil sitzt. Hier hab ich ein Bild gefunden.

 

Ich meine das gesuchte Stück >Kühlwasserleitung von AGR-Kühler (BHC / ATL) zu Wärmetauscher müsste das Teil 8Z1819371B  auf Bildtafel 819-060 sein. Steht ja auch dabei, dass es für den Vorlauf zum Wärmetauscher ist und ab 7.7.2003 im BHC und ATL verbaut wurde. Warum da der AMF mit aufgeführt ist, weiß ich allerdings nicht. Und warum beim Teil vom AMF auch der BHC mit dabei ist, dürfte auch ein Fehler sein.

 

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
vor 6 Minuten schrieb 75-PS-pro-Tonne:

Kann mir jemand die Maße der Schraube 1 sagen? Gehört zur Abdeckung vom Zahnriemen beim BBY .. ist nicht mehr zur Arbeit erschienen  :S

M6X30

3x N01022012 wurde ersetzt durch N01022013 (siehe ETKA Tafel 109-50 Pos. 7)

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Grützi,

 

ich benötige nicht nur Teilenummern, sondern eine Anleitung für die Nachrüstung von Isofix am Beifahrersitz.

 

Über Sufu konnte ich nichts finden, hat das einer schon mal gemacht und kann mir ein paar infos geben und was ich dazu noch benötige?

 

vielen Dank im vorraus :) 

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Hallo zusammen,

 

ich suche die Teilenummer der silbernen Isolierung auf der Rückseite des AMF Motors, (siehe Bild)

 

Gruß Bernd

 

image.png

Edited by BerndB
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo zusammen, 

Ich suche die Teilenummern der 4 Deckel, die den Zugang zur Wagenheberaufnahme verschliessen, damit ich neue bestellen kann. Ich habe einen verloren und zwei sind verschlissen, und auf der Innenseite ist keine Teilenummer angegeben. Kann mir jemand diese Nummern angeben, bitte? Vielen Dank im voraus! 

Freundliche Grüsse

qx56530

Moderator:

Beitrag und Antworten mit bestehendem Thread zusammengefasst.

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Hallo.

Ich werde doch nicht der einzige sein, dem neue Dichtungen zwischen Scheinwerfer und Motorhaube gut täten?

Kann mir jemand mit einer Teilenummer für den linken Scheinwerfer helfen?

Und wo sucht ihr nach Teilenummern? shops.audi.com? Oder habt ihr einen Tipp für etwas Übersichtlicheres?

Die ET-Nummer für die Kennzeichenbeleuchtung habe ich ja unter audi.7zap.com gefunden.

Vielen Dank & viele Grüße

Oliver

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Hallo, bin neu hier. Kennt jemand die Bestelldaten vom Ölabscheider vom 1,6 FSI? Gibt es scheinbar nicht im Zubehör. Nur original. Die Nummer und evtl. der Preis wäre super. Gruß Hömi

Moderator:

Hierhin verschoben. 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 18.5.2020 um 18:47 schrieb Hömi:

Hallo, bin neu hier. Kennt jemand die Bestelldaten vom Ölabscheider vom 1,6 FSI? Gibt es scheinbar nicht im Zubehör. Nur original. Die Nummer und evtl. der Preis wäre super. Gruß Hömi

 

Ja logo :)

036103464AC Abscheider

Preis 112,70

Gruss, Alex.

Link to post
Share on other sites

Ich suche die Teilenummer für den Mini Spoiler im Radhaus welcher Richtung vorne unten am Innenkotflügel dran ist.

Für die Fahrerseite wird dieser benötigt. .

 

Dieser hier:

 

IMG_4555.JPG

Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb DerWeißeA2:

Ja, logo.:D

 

8Z0 853 887 A - Spoiler Links

8Z0 853 888 A - Spoiler Rechts

 

Nicht unwesentliche Information ergänzt, logo:jaa:.

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Ich suche die Teilenummer der 1-Ohr-Schelle, die an der Rückseite der Tandempumpe sitzt (Kraftstoff- und Unterdruckpumpe).

Besten Dank!

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo zusammen.

 

Meine Kugel verliert seit kurzem (nach Vollgasfahrt auf Autobahn) Kühlwasser.

 

Die undichte Stelle könnte ich schon finden. Und zwar ist es das T Stück in der Nähe des Ausgleichsbehälters.

 

Kennt jemand die Teilenummer dieses T-Stücks? Fotos sind angehängt.SAVE_20200702_142544.thumb.jpg.67a27dc1329cfb119df4e6f74f8a2195.jpg

SAVE_20200702_142530.thumb.jpg.de913d83d862457395dab330564a4c1b.jpg

Meine suchen führen mich leider nur zu Y-Stücken oder zur Teilenummer 8Z0 121 107 Q.

 

Hoffe ihr könnt mir helfen.

 

LG Timo

Edited by timbo01
Link to post
Share on other sites

Hallo, Timo,

 

wenn der Durchmesser 8mm beträgt, dann sollte das T-Stück mit der Teilenummer N90693001 passen.

Gibt es auch im Zubehör zu kaufen - bei VW kostet es ~ €9,00.

 

Ich habe im ETKA beim A2 nichts gefunden, aber bei A3, A4, A6 usw.

Da die Federbandschellen am A2 und u.a. am A3 Ausgleichsbehälter die gleiche Größe haben (B14X12), und beim A3 am T-Stück ebenfalls diese Federbandschelle (=gleiche Schlauchdicke) angebracht wird, sollte es passen.

 

LG Georg

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

hat mir mal jemand bitte die Teilenummer vom Verbindungsrohr zwischen

Ölabscheider und Ansaugbrücke für einen BBY?

Ölabscheider hat jeder, aber das Verbindungsrohr dazu finde ich nicht.

Vielen Dank

Link to post
Share on other sites

Ich suche die Teilenummern & aktueller Preis für die Kühlwasserleitungen für meinen FSI:

 

1) Leitung in den Wärmetauscher

2) Leitung aus dem Wärmetauscher

 

 

Link to post
Share on other sites
Am 20.8.2020 um 16:47 schrieb Berliner:

Ich suche die Teilenummern & aktueller Preis für die Kühlwasserleitungen für meinen FSI:

 

1) Leitung in den Wärmetauscher

2) Leitung aus dem Wärmetauscher

 

 

Niemand? Wo kann ich diese denn ggf. Selber finden?

Link to post
Share on other sites

1.6 FSI BAD Kühlwasserleitungen am Wärmetauscher

 

1) Leitung in den Wärmetauscher (Vorlauf)

Kühlmittelschlauch - 8Z0 819 371 R - 26,66€

2) Leitung aus dem Wärmetauscher (Rücklauf)

Kühlmittelschlauch - 8Z0 819 373 R - 26,66€

 

Quelle für Preise: nininet

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo zusammen,

ich suche den Federring in der Felgenabdeckung (S-Line Felgen) und gibt  es diesen einzeln.

8D0601165K

Noch eine Frage zur Stoßstange. Wie ihr seht ist die Stoßstange nicht genau in Position und springt nach einiger Zeit wieder raus, wenn ich sie versuche dort einzurasten. Was brauche da für Elemente um sie dauerhaft drin zu halten?

Gruß Frank

 

 

 

 

 

Stange.jpg

Edited by A2-7002
Link to post
Share on other sites

Hallo Frank,

den Federring gibt es, meines Wissens, nicht einzeln.

Was du aber machen kannst, ist einen Abdeckungsnachbau aus China zu kaufen (der passt ohne Nacharbeiten nicht, die sind aber sehr billig) und davon den Federrring zu nehmen.

 

Gruß

Martin

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb A2-7002:

Noch eine Frage zur Stoßstange. Wie ihr seht ist die Stoßstange nicht genau in Position und springt nach einiger Zeit wieder raus, wenn ich sie versuche dort einzurasten. Was brauche da für Elemente um sie dauerhaft drin zu halten?

 

Die hintere Stoßstange wird an der Stelle zum Einen von 2 Schrauben aus Richtung Radhaus gehalten,

zum Anderen rasten die 2 Löcher der Stoßstange oben in entsprechende Haltenasen ein (an einen Kunststoffteil das seitlich an die Karosse geschraubt ist).

 

Möglichkeiten:

-die Schrauben fehlen teilweise oder ganz.

-die Stoßstange war mal demontiert und beim wieder montieren wurde die Stoßstange nicht weit genug nach Innen gedrückt so dass die 2 Schrauben neben der Stoßstange sitzen anstatt durch sie durch.

-die Haltenasen sind abgebrochen oder ausgeleiert.

 

Link to post
Share on other sites

Besten Dank für die Info.

Dann werde ich eimal die Augen offen halten, die Chinakappen muss man immer im 4er-Pack nehmen, ggf. sehe ich eine einzelne Kappe oder schaue einmal nach einem Federstahlstab und wickel den auf.

Ich werde einen vermessen und finde ihn ggf. als Normteil (Wellensicherungsring).

Die Stoßstange muss demontiert gewesen sein für den Anbau der Anhängerkupplung. Ich dachte, dass an der Verbindungsstelle eine Art Plastikrastteil zwischen steckt.

Am Samstag in Legden werde ich die Schrauben einmal lösen und die Sache neu ausrichten.

 

Schönen Abend Frank

 

Edited by A2-7002
Link to post
Share on other sites

Hallo leypi,

der Ring hat einen Außendurchmesser von 54,5 mm , das Material ist Ø2,5 stark und es fehlt am Kreis etwa ein 9 mm großes Stück.

grafik.thumb.png.d8a759151860346c35f32a4d98e0f9cf.png

Gruß Frank

Edited by A2-7002
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.