Jump to content

Reparatur KSGe


Lau
 Share

Recommended Posts

Leute, ich muss es leider einstellen, das geht so nicht weiter

 

einmal nach Darmstadt repariert, das Leihgerät hingeschickt, das reparierte - alle Anfragen wurden ignoriert, Leihgerät weg

einmal habe ich mein eigenes aus unserem A2 ausgebaute 433M zu Testzwecken hingeschickt, 433M bekommen, repariert - über 2 Wochen keine Antwort mehr

 

ich dachte in unserer Comminity würden die Mitglieder sich gegenseitig helfen, ich wurde aber so wie es aussieht nur besch..n ...

Link to comment
Share on other sites

Das sind leider einzelne schwarze Schafe. Ich würde es schade finden, wenn Du die Reparatur einstellen würdest.

 

Verlangst Du kein Pfand? Ich würde in Zukunft ein Pfand in Höhe eines Neuteils erheben. Mag hoch sein, wer es aber zurückschickt, sollte damit kein Problem haben.

 

Oder alternativ nur an Club-Member?

Link to comment
Share on other sites

Ich schließe mich der "Pfand" -Fraktion an. Nicht alle wollen sofort Mitglieder sein und eine Mitgliedschaft schließt Fairness leider nicht immer mit ein. Es gibt sicherlich sehr viele faire und ehrliche Nichtmitglieder...!

Link to comment
Share on other sites

Wegen so einer Schei... leidet der ganze Verein. Da sollte eigentlich ein Rausschmiss die Folge sein, wenn es denn ein Clubmitglied war.

Ansonsten habe ich nichts dagegen, wenn dieser Service nur noch gegen Pfand geleistet wird. Den Service nur für Mitglieder anzubieten, halte ich für OK. Nichtmitglieder denken natürlich anders. Ist Sache von Lau, den ich sehr schätze und es tragisch fände, wenn es das gewesen ist.

Edited by Nupi
Link to comment
Share on other sites

Pfand halte ich für günstiger, weil es die Mitgliedschaft ja nicht automatisch auch Verlässlichkeit bedeutet.

 

Allerdings bedeutet die Variante Pfand auch für Lau mehr Aufwand.

 

Eiegntlich müsste der / die Verursacher hier gesperrt werden bzw. sogar ein -wohl nicht realisierbares- Leseverbot bekommen.

 

Ich für meinen Teil würde zur Not auch (wieder) hinfahren und sofort bezahlen.

 

@Lau: Wir alle schätzen Deine Arbeit SEHR und wir brauchen Dich wirklich!

Link to comment
Share on other sites

Den Service nur für Mitglieder anzubieten, halte ich für OK.

Löst das Problem aber nicht, oder sind Clubmitglieder automatisch bessere Menschen. ;)

Aus ganz änlichen, persönlichen Erfahrungen aus einem anderen Forum: Pfand und keine Vorleistung sind genau das richtige "Aussiebmittel", es sei denn man kennt sein Gegenüber und kann ihm vertrauen.

 

Grüße...

Edited by jopo010
Link to comment
Share on other sites

Löst das Problem aber nicht, oder sind Clubmitglieder automatisch bessere Menschen. ;)

Aus ganz änlichen, persönlichen Erfahrungen aus einem anderen Forum: Pfand und keine Vorleistung sind genau das richtige "Aussiebmittel", es sei denn man kennt sein Gegenüber und kann ihm vertrauen.

 

Grüße...

 

Natürlich sind Clubmitglieder bessere Menschen!:janeistklar:

Aber im Ernst. So könnte vom Vorstand evtl. Druck ausgeübt werden, wenn es zu haken droht. Aber eigentlich möchte ich dem Vorstand diese Arbeit lieber nicht zumuten. Wer weiß, wo dass hinführt. Ein ordentliches Pfand wäre durchaus akzeptabel.

Link to comment
Share on other sites

Leute, ich muss es leider einstellen, das geht so nicht weiter

 

Könntest du dir vorstellen, diese Entscheidung nochmal zu überdenken, wenn wir zusammenwerfen um dir Ersatz zu besorgen? In Zukunft kannst du ja dann nur noch gegen Vorkasse und ohne Leihgerät reparieren...

Link to comment
Share on other sites

Könntest du dir vorstellen, diese Entscheidung nochmal zu überdenken, wenn wir zusammenwerfen um dir Ersatz zu besorgen? In Zukunft kannst du ja dann nur noch gegen Vorkasse und ohne Leihgerät reparieren...

 

Bin dabei :jaa:!

Link to comment
Share on other sites

Ich finde es absolut unerhört dass so etwas vorkommt. Dennoch möchte ich hier keinen öffentlichen Pranger.

 

Allerdings können die betreffenden Personen sich angesprochen fühlen dass sie froh sein können dass ich nicht weiss um wen es sich hier handelt.

 

Auch wenn man es vielleicht jetzt noch nicht so sehr wahrnimmt: Lau wird mittelfristig für einige von uns hier ein wichtiger Ansprechpartner.

 

 

@jopo010

Clubmitglieder sind nicht die "besseren Menschen". Allerdings würde ich mich in so einem Falle persönlich ganz stark für einen Rauswurf machen.

 

So ein verhalten kotzt mich einfach an!

 

 

@Lau

Auch ich bitte dich deine Entscheidung zu überdenken.

Link to comment
Share on other sites

...Auch wenn man es vielleicht jetzt noch nicht so sehr wahrnimmt: Lau wird mittelfristig für einige von uns hier ein wichtiger Ansprechpartner...

 

Lau, mache bitte weiter! Gruß a2s2

Link to comment
Share on other sites

@jopo010

Clubmitglieder sind nicht die "besseren Menschen". Allerdings würde ich mich in so einem Falle persönlich ganz stark für einen Rauswurf machen.

Das ehrt dich, damit wäre der entstandene Schaden aber noch lange nicht behoben.

Pfand ist dagegen einfach, präventiv und jedem zumutbar.

Link to comment
Share on other sites

Lau,

 

bitte weiter machen. Nimm ordentliches Pfand und nur versicherter Versand.

Wir werden irgendwann alle Deine Hilfe brauchen.

 

Könnte auch damit leben, daß nur für Club-Mitglieder repariert wird :D, wobei das Pfand trotzdem genommen werden sollte.

 

Gruss Jens

(der eigentlich jeden Tag damit rechnet, dass das fast 13 Jahre alte KSG bald den Geist aufgibt...)

Link to comment
Share on other sites

Oder Du läßt Dir das defekte KSG schicken, gleich mit Bezahlung im Karton. Wenn Du es einigermaßen zeitnah reparieren kannst, dann muß der A2 eben ein paar Tage stehen bleiben. Immer noch besser als ein neues KSG zu kaufen.

 

Dies als zweite Option, falls Dir Pfand zu aufwendig ist.

Link to comment
Share on other sites

Pfand erheben, danach die Reparatur durchführen, wenn alles durch ist das Pfand abzüglich deines Aufwands zurück überweisen.

 

Wer damit nicht einverstanden ist soll ein Neuteil bei Audi kaufen.

 

Gegen eine Clubmitgliedschaft als Eintrittskarte gibt's genug Gründe. Außerdem findet hier auch keine Echtheitsprüfung statt.

Link to comment
Share on other sites

Ich war paar Tage unterwegs, lese jetzt erst davon. Tut mir leid, dass einzelne es hier scheinbar nicht nötig haben, sich an die Regeln zu halten.

 

@Lau: Was würdest du dir denn vom Club wünschen, damit du deine Dienste weiterführen kannst? Wir legen schon Wert darauf, dass wir auch zukünftig jemanden haben, der das machen kann.

Link to comment
Share on other sites

Bin ebenfalls für die Version mit Pfand.

Wegen Mitgliedschaft wurde ja schon genug gesagt.

 

Habe ja selber als ich die Bleche für die Multibox gemacht habe ein Originalteil benötigt. Habe dafür dem Besitzter 100 Euro Pfand überwiesen und somit war die Sache sicher für ihn (das Erste hab ich die Woche schon gebogen... Anleitung wird gerade geschrieben). So sollte man es hier auch machen.

Link to comment
Share on other sites

das Theater geht weiter

- einer aus NL behauptet das SG würde nicht funktionieren obwohl ich die alle vor dem Versand in unserem A2 auf alle Funktionen prüfe

- einer aus Australien besitzt laut seinem Roman was er an mich erfasst hat den einzigen A2 in AU und gebettelt seines 433H reparieren lassen; das reparierte am 01.04 an den geschickt, auf meine Anfragen zu antworten findet er anscheinend nicht nötig, das SG ist doch schon unterwegs...

Link to comment
Share on other sites

das Theater geht weiter

- einer aus NL behauptet das SG würde nicht funktionieren obwohl ich die alle vor dem Versand in unserem A2 auf alle Funktionen prüfe

- einer aus Australien besitzt laut seinem Roman was er an mich erfasst hat den einzigen A2 in AU und gebettelt seines 433H reparieren lassen; das reparierte am 01.04 an den geschickt, auf meine Anfragen zu antworten findet er anscheinend nicht nötig, das SG ist doch schon unterwegs...

 

 

Bei der AU Sache würde die Pfandhinterlegung für Kommunikation sorgen, die Sache mit NL kann natürlich immer vorkommen, ist halt ein gewisses unternehmerisches Risiko.

 

Lass dich nicht entmutigen und führ das Pfand ein!

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Leihgerät ist ein netter Zug von Lau (gewesen).

 

Aber ich muss sagen, er ist nicht notwendig. Wer unbedingt tagtäglich auf dieses Steuergerät angewiesen ist, der solle doch bitte zu Audi fahren, und sich den Service dort bezahlen lassen. Da gibts Sicherheit und Garantie, aber eben auch zu teureren Konditionen.

 

Ich hatte Lau damals auch einfach so das KSG zugeschickt, ohne ein Leihgerät zu fordern, oder zu erwarten. Die Reparatur ging ja recht schnell, und in der kurzen Zeit kann man schon mal ohne "Komfort" auskommen. Nach der Reparatur waren zwar einige Funktionen erstmal weg, aber auf Nachfrage und erneuter "Reparatur" waren dann auch diese wieder da.

 

Vielleicht liegts auch einfach an mangelnder Kommunikationsfähigkeit, wenn etwas nicht funktioniert, oder klappt. Immerhin ist jeder A2 anders konfiguriert, was die KSG Funktionen betrifft, neben den unterschiedlichen Steuergeräten an sich.

 

Was das Vetrauen betrifft: Ich habe auch ohne zu wissen, ob ich das KSG wieder zurück bekomme, dieses Lau einfach zugesandt. Immerhin ist es auch umgekehrt ein Problem, jemandem etwas mit Wert zu schicken, wenn man denjenigen nicht kennt! Vertrauen muss auf beiden Seiten vorhanden sein, sonst klappts nicht. Einer muss IMMER in Vorleistung gehen. Vertrauen ist aber notwendig, dass sowas hier funktioniert, aber leider sind überall auch Betrüger unterwegs, und im Internet umso mehr.

 

Auch wenns blöd klingt: Ich würde Lau raten einfach zukünftig in jede "Reparaturrechnung" einen Zuschlag für die Unehrlichkeit der anderen einzubauen. Einfach mal 10-15% (oder entsprechend mehr) draufrechnen, dann kann jedes 20. KSG schon mal verschwinden. Nichts anderes wird bei der Preisfindung im Einzelhandel auch gemacht, da vieles geklaut wird.

 

Ist mag zwar unfähr gegenüber dem Einzelnen erscheinen, aber so ist es im Leben...hart aber ungerecht.

Link to comment
Share on other sites

Nö, Umlage der durch Vollpfosten Unehrliche entstandenen Kosten auf die Ehrlichen wäre zwar möglich, ist aber nicht die fairste Lösung.

 

Ich schlage vor auf Vorkasse umstellen, d.h. Versand der reparierten Einheit erst nach erfolgtem Zahlungseingang bei Lau.

 

Falls Lau weiterhin so freundlich ist, auch ein Leihgerät zur Verfügung zu stellen, würde ich das nur gegen Pfand machen. Erst Zahlungseingang bei Lau, dann Versand an den Nutzer. Rücküberweisung des Pfands erst nach Eingang der Rücksendung des Leihgeräts bei Lau.

 

Jeglicher Versand von und zu Lau obligatorisch als versichertes Paket. Versandkosten trägt der Nutzer.

Link to comment
Share on other sites

Hey Lau, bin ja selbst ein Nutznießer Deines Angebots gewesen und daher auch großer Fan Deiner Leistung. Warum tust Du Dir die Sachen mit dem Ausland und dem Leihgerät überhaupt an? Finde es mächtig sportlich von Dir Dich darauf einzulassen; ebay- und Amazon-Verkäufer können Dir ein Lied davon singen.

 

Vorkasse & Pfand finde ich sinnvolle Maßnahmen die keinem weh tun, aber Deine Sicherheit erhöhen. Ich persönlich würde mich auch privat an einem Ersatz für Dich beteiligen.

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte gern die Holländische reputation und meine Name säubern( sagt mann das so?)

Ich bin die Holländische Kunde und bin sehr froh dass es möglich war mein KSG zu reparieren. Ich warte auf die Kontonummer und werde sicher zahlen obwohl meine Fenster und OSS bis jetzt nicht functionieren.

Hoffentlich ist das problem mit VAG zu lösen. Ich sage es ihnen bescheid.

Pfand wäre eine gute Idee, obwohl die Post das KSG auch verlieren kann.

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte gern die Holländische reputation und meine Name säubern( sagt mann das so?)

Ich bin die Holländische Kunde und bin sehr froh dass es möglich war mein KSG zu reparieren. Ich warte auf die Kontonummer und werde sicher zahlen obwohl meine Fenster und OSS bis jetzt nicht functionieren.

Hoffentlich ist das problem mit VAG zu lösen. Ich sage es ihnen bescheid.

Pfand wäre eine gute Idee, obwohl die Post das KSG auch verlieren kann.

 

Ein Besuch in Legden beim Schraubertreffen wäre ebenfalls eine gute Idee.

Ich selber wohne bei Roermond an der D/NL-Grenze und könnte dir auch helfen, VCDS habe ich.

Link to comment
Share on other sites

Das habe ich dem Sturdygurdy auch schon geschrieben, ich will ihm gerne helfen mit meinem VCDS. Ich wohne auch in den Niederlanden und wäre nicht dafür, dass A2 Fahrern im Ausland nicht mehr geholfen wird.

Beim letzten Treffen in Legden waren außer mir noch zwei niederländische A2 Fahrer. Wir sollten uns freuen, dass wir ein gemeinsames Hobby haben, schwarze Schafe gibt es hüben wie drüben und was uns verbindet ist doch der Spaß, den wir alle am A2 haben. Und in Legden habe ich erlebt, dass jeder jedem hilft, belanglos und an dieser Hilfe Freude findet.

Bei Internetgeschäften ist es mittlerweile üblich, dass nur bei Vorkasse geliefert wird, und es ist schon traurig, dass Lau dies nun in Zukunft wohl auch wird tun müssen. Dass Holländer unehrlicher als Deutsche seien, glaube ich nicht. Es ist wohl eher die Anonymität des Internets, die Unehrlichkeit zu fördern scheint.

Link to comment
Share on other sites

Mein Senf:

 

@Lau

 

Ich habe, obwohl ich dich gar nicht kenne und du mich auch nicht, für einen äusserst fairen Kurs in absoluter Wahnsinnsgeschwindigkeit mein KSG von dir repariert bekommen - Vorkasse inkl. Versand!!!

 

Das war bisher das beste Erlebnis für mich in diesem Forum, tatkräftig unterstützt durch das VCDS von herr_tichy!

 

So, und alle die das jetzt lesen und noch nicht gezahlt oder zurückgeschickt haben, haben sofort ein schlechtes Gewissen und bereinigen deren Angelegenheit bitte! Ne Frechheit sowas!

 

@Lau - ich könnte deine Konsequenz verstehen, würde es trotzdem schade finden, wenn uns diese Möglichkeit verloren ginge.

 

Lieben Gruß

Timo

Link to comment
Share on other sites

Leute, ich muss es leider einstellen, das geht so nicht weiter

 

@Lau

Hi wir kennen uns nicht und habe auch kein kaputtes SG aber ICH finde du solltest weiter machen. Zieh deine Lehren draus

 

Erst Kohle dann Ware ich kenne kein AH das die Sache anders regelt.

 

Daumen HOCH :TOP: für dich und für die ..... :peitsch:

Link to comment
Share on other sites

Jepp, Idioten gibt es überall, gleichmäßig verteilt auf der Welt.

Welche Nationalität im Pass steht ist dabei unerheblich.

 

Thomas, der nach Twente/Overijssel rüberschauen kann

Edited by Durnesss
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@Lau

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Lau recht herzlich bedanken.

Da ich das Glück habe, in unmittelbarer Nähe zu wohnen, konnte ich persönlich vorfahren und die Vorzüge Lau's Reparatur-Service kennen zu lernen.

Das war eine Express-Reparatur mit anschließender Intensiv-Kontrolle aller Funktionen des SG.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das SG mit Mängeln in die Niederlande geschickt worden ist. Vermutlich liegen noch andere Probleme, wie Kabelbruch oder Sensorprobleme vor. Außerdem müssen nach einem SG Tausch oder Batteriewechsel die Fensterheber neu angelernt werden. Dass das OSS Probleme bereitet, ist bekannt.

Aber ich finde es gut, dass Sturdygurdy nun eine Zahlung an Lau vornehmen möchte.

Ich jedenfalls, war mit der gelieferten Reparatur und dem Service sehr zufrieden.

Lau hat meiner Meinung nach, die Reparatur gewissenhaft durchgeführt und hoffe, dass er das für den Club und seine Mitglieder weiterhin anbietet.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Was ist denn der letze Stand bzgl. dem Service den Lau anbietet?

 

Meine Zentralverriegelung spinnt des öfteren und die Fensterheber machen auch ab und an Probleme. Das riecht nach KSTG.

Ich kann mein Auto auch mal eine Woche lang stehen lassen ohne es zu benutzen.

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo,

da nun auch mein KSG defekt ist, versuche ich Lau's Hilfe in Anspruch zu nehmen. Er hat mir auch schon geantwortet und mich um weitere Angaben gebeten.

Nun kann ich ihm diese Angaben nicht übermitteln, weil nach Systemangaben angeblich sein Posteingang voll ist. Hat jemand eine weitere E-Mail oder andere Adresse um ihm die erbetenen Angaben zu machen?

Grüße Kalla

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich glaube, das mit Lau funktioniert nicht mehr. Sein Postfach ist immer noch voll und kann man ihm deshalb weiterhin keine Nachrichten mehr schicken. Damit werde ich dann wohl ein neues KSG benötigen.

Da das Problem nach früheren Beiträgen ja im Alter eines speziellen Elektronicbauteils des KSG begründet liegt, scheint es mir wenig sinnvoll, nun ein gebrauchtes, älteres KSG zu erwerben.

 

Gibt es eine günstige Quelle für neue KSG's oder erhält man diese nur beim Audi Händler?

Grüße Kalla

Edited by kalla
Smeily nicht angenommen
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.